Do, 14. Dezember 2017

Hübsch und blond

20.07.2012 16:01

Prinz Harrys Neue sieht aus wie die Alte

Briten-Prinz Harry hat Medienberichten zufolge eine neue Freundin. Keine Überraschung: Die Neue sieht aus wie die Alte. Sie ist hübsch, blond und liebt es, mit dem Prinzen Party zu machen.

Den 27-jährigen Harry soll es voll erwischt haben. Zur Premiere des Films "The Dark Night Rises", die dieser Tage in London stattfand, war der Prinz nicht, wie es zuerst ausgesehen hatte, alleine gekommen, sondern in Begleitung. Mit im Kino saß nämlich das 23-jährige Model Cressida Bonas, wie die "Daily Mail" berichtet.

Nach der Veranstaltung hätten sich beide getrennt voneinander auf den Weg in einen angesagten Nachtklub gemacht, wo sie sich mit Freunden getroffen hätten. Harry habe mit seinen Freunden in dieser Nacht "die Socken durchgetanzt", die schöne Blondine sei immer in seiner Nähe gewesen. Im Klub soll Partyprinz Harry mit der hübschen Cressida bis vier Uhr früh gefeiert haben. Cressida ist die Tochter des britischen Sixties-It-Girls Lady Mary-Gaye Georgiana Lorna Curzon.

Viele erinnert das Model an Harrys langjährige On-Off-Freundin Chelsy Davy (rechtes Bild). Mit der mittlerweile 26-Jährigen war der Prinz offiziell bis 2009 fünf Jahre lang liiert gewesen. Er wurde aber auch danach immer wieder mit ihr in Verbindung gebracht.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden