Di, 21. November 2017

Sabbern durch Handy

17.07.2012 10:24

Vieltelefonierer haben aktivere Speicheldrüsen

Wer häufig mit dem Handy telefoniert, könnte mit erhöhtem Speichelfluss zu kämpfen haben. Schließlich sind die Speicheldrüsen von Vieltelefonierern vergrößert und viel aktiver, so das Ergebnis einer neuen Studie aus Indien. Schuld daran seien vermutlich vom Handy produzierte elektromagnetische Strahlen und Hitze.

Die Untersuchung wurde am Vidhya Shikshan Prasark Mandal's Dental College and Research Centre im indischen Nagpur durchgeführt. 142 Testpersonen wurden je nach ihren Handygewohnheiten in Vieltelefonierer und eine Kontrollgruppe eingeteilt.

Wie sich herausstellte, ist der Speichelfluss bei Vieltelefonierern deutlich erhöht, genau wie die Durchblutung und die Größe der Ohrspeicheldrüsen, die den Speichelfluss kontrollieren. Diese Veränderungen traten auf jener Seite auf, an die die Versuchspersonen bevorzugt das Handy hielten. Auf dieser Seite produzierten die Vieltelefonierer im Durchschnitt 26 Prozent mehr Speichel als die Kontrollgruppe.

Als Gründe für die Veränderungen vermuten die Wissenschaftler die vom Handy produzierten elektromagnetischen Strahlen und die Hitze, die das Gerät abstrahlt. Ob dies tatsächlich die Ursachen seien, müsse man aber durch weitere Untersuchungen abklären, so die Forscher in ihrem Bericht im Fachblatt "Oral Surgery, Oral Medicine, Oral Pathology and Oral Radiology".

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden