Fr, 24. November 2017

„Einen Haufen Kinder“

07.07.2012 09:00

Miley Cyrus will eine Großfamilie mit Liam Hemsworth

Miley Cyrus will angeblich einen "Haufen Kinder" mit Liam Hemsworth. Die 19-jährige Sängerin und Schauspielerin gab vor Kurzem ihre Verlobung mit dem Australier bekannt, will sich mit der Familienplanung Berichten zufolge aber noch Zeit lassen. Wenn sie dann allerdings mit dem Kinderkriegen anfängt, wird sie wohl nicht mehr zu stoppen sein.

"Sie will wirklich einen ganzen Haufen Kinder, da sie selbst viele Brüder und Schwestern hat", verrät ein Nahestehender der ehemaligen "Hannah Montana"-Darstellerin. "Sie will genau dasselbe, wenn sie Mutter wird." Sofort wolle sie aber noch keinen Nachwuchs, da sie noch an ihrem jugendlichen Körper hänge.

Üben kann Cyrus indes schon mal mit India Rose, dem Baby von Liams Bruder Chris Hemsworth. "Sie konnte bisher jedes Verlangen, Mutter zu werden, beim Helfen mit Chris Hemsworths Baby India Rose stillen", erklärt der Insider gegenüber "HollywoodLife.com". "Sie liebt es babyzusitten, wann auch immer sie jemanden brauchen." Lust auf eigenen Nachwuchs mache die süße India der jungen Bühnen-Ikone aber nicht. "Das Baby kann warten - außer die beiden haben einen Unfall."

Im "Bild"-Interview gestand Cyrus bereits vor einiger Zeit, vorerst nicht schwanger werden zu wollen. "Wir lieben uns sehr, aber wir arbeiten beide auch viel", antwortete sie auf die Frage, ob ihr 22-jähriger Verlobter und sie bereits den nächsten Schritt planen. "Zurzeit wollen wir einfach so viel Privatleben haben wie möglich. Wir haben vier tolle Hunde und sind glücklich. Wir leben hier in Los Angeles zusammen. An Kinder denken wir noch nicht."

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden