Di, 17. Oktober 2017

Liebesurlaub in Maui

03.07.2012 16:03

„HIMYM“-Star Josh Radnor verliebt in „Twilight“-Werwolf

In "How I Met Your Mother" sucht er als Ted Mosby nach sieben Staffeln immer noch nach seiner Traumfrau, im wahren Leben ist Josh Radnor seit einiger Zeit frisch verliebt in "Twilight"-Star Julia Jones. Mit ihr wurde er jetzt turtelnd auf Hawaii erwischt.

Schon seit Ende 2011 sollen Radnor und Jones, die in der "Twilight"-Saga die Werwölfin Leah Clearwater spielt, ein Paar sein, heißt es. Vor Kurzem wurden die beiden aber zum ersten Mal gemeinsam gesichtet. Eigentlich war Radnor auf Hawaii, um eine Auszeichnung beim "Maui Film Festival" entgegenzunehmen. Das hat der 37-Jährige dann gleich mit einem kleinen Liebesurlaub verbunden.

In Julia Jones soll der Schauspieler die ideale Frau gefunden haben, verriet ein Insider "Us Weekly". "Sie ist sehr intelligent. Das war Josh sehr wichtig, weil er sich immer darüber beklagt, dass die Mädchen in Hollywood sich nur für Glitzer und Glamour interessieren." Die beiden aber sollen sich gesucht und gefunden haben, so die Quelle weiter. "Sie sind das ideale Paar, ergänzen sich perfekt. Die beiden wollen sich gerade einfach nie mehr loslassen."

Die "How I Met Your Mother"-Stars haben offensichtlich im Moment das Liebesglück gepachtet. Während Alyson Hannigan im Frühjahr Mama geworden ist, schwebt Jason Segel mit Michelle Williams derzeit auf Wolke sieben.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden