Fr, 17. November 2017

Neues Liebesglück

21.06.2012 14:34

Kristin Davis macht Beziehung mit TV-Autor offiziell

Kristin Davis hat sich erstmals im offiziellen Rahmen mit ihrem neuen Freund Aaron Sorkin gezeigt. Die aus der Hit-Serie "Sex and the City" bekannte Schauspielerin begleitete den Oscar-gekrönten Drehbuchautor ("The Social Network") am Mittwoch zur Premiere seiner neuesten Hit-Fernsehserie "The Newsroom" mit Jeff Daniels in der Hauptrolle (Bild 2) und machte dabei keinen Hehl aus ihrem Liebesglück.

So posierte das Pärchen, das seit einigen Wochen zusammen ist, Arm in Arm für die Fotografen und küsste sich sogar zärtlich.

Die Gerüchte, dass Davis mit Sorkin liiert sei, kamen bereits im letzten Monat auf. Ein Eingeweihter verriet damals gegenüber "E! Online": "Zwischen ihnen läuft schon seit ungefähr sechs Wochen was. Sie sind wirklich glücklich. Sie kannten sich schon länger durch gemeinsame Freunde und sind sich öfters bei Branchen-Events über den Weg gelaufen, aber erst jetzt hat sich etwas Ernstes daraus entwickelt. Er ist offensichtlich sehr schlau und Kristin ist auch sehr intelligent. Sie haben viel Gesprächsstoff."

Dies ist jedoch nicht die einzige Gemeinsamkeit, die die beiden Turteltauben verbindet: Sowohl die 47-jährige Hollywood-Darstellerin als auch der 50-jährige Autor waren in der Vergangenheit alkoholabhängig. Die Tatsache, dass sie beide inzwischen trocken sind, schweißt sie dem Insider zufolge zusammen.

"The Newsroom" ist übrigens die erste Serie, die bei uns zeitgleich mit den USA anläuft. Unmittelbar nachdem die Pilotfolge am 24. Juni in den USA Premiere feiert, ist sie in Österreich und Deutschland in englischer Originalfassung auf "Sky Go" (25. Juni) und "Sky Anytime" (26. Juni) empfangbar. Die synchronisierte Fassung von "The Newsroom" wird voraussichtlich ab Herbst auf "Sky Atlantic HD" ausgestrahlt, wahlweise in Deutsch oder Englisch.

Worum geht's? Die bereits jetzt hochgelobte Serie wirft einen Blick hinter die Kulissen eines Nachrichtensenders und erzählt vom Leben seiner Protagonisten vor und abseits der Kamera. In den Hauptrollen: Jeff Daniels als scharfzüngiger Anchorman Will McAvoy, Emily Mortimer als seine Produktionsleiterin Mackenzie MacHale und Sam Waterston als Nachrichtenchef Charlie Skinnet. In weiteren Rollen sind Dev Patel aus "Slumdog Millionaire" und Oscar-Preisträgerin Jane Fonda zu sehen.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden