Di, 23. Jänner 2018

Bis zu vier GB

30.06.2005 16:38

iPod Shuffle wird mit mehr Speicher ausgerüstet

Der iPod Shuffle – Apples MP3-Player ohne Festplatte, soll aufgerüstet werden. Wie das Elektronik-Magazin T3 laut Netzeitung berichtet, hat der Hersteller angekündigt, seinen Flash-Speicher-Player auf bis zu vier GB aufzustocken. Bislang ist der iPod Shuffle mit bis zu einem GB Speicher erhältlich.

Der mit 58 Prozent Marktanteil eindeutig beliebteste MP3-Player in Amerika rückt damit näher an die Kapazitäten der mit Mini-Festplatte ausgestatteten regulären iPods heran.

Dementsprechend wird hier auch das Modell mit Vier-GB-Festplatte eingemottet und stattdessen das Sechs-GB-Modell mit einem Acht-GB-Modell ergänzt.

Das könnte Sie auch interessieren
Für den Newsletter anmelden