Sa, 25. November 2017

Hochzeit in Texas

10.06.2012 16:05

US-Star Matthew McConaughey hat geheiratet

Einer der begehrtesten Junggesellen ist weg vom Markt: Matthew McConaughey (42) hat geheiratet. Nach Angaben des "People"-Magazins versprachen sich der Schauspieler und seine zwölf Jahre jüngere Verlobte Camila Alves am Samstag in Texas lebenslange Treue.

Ein richtiger Junggeselle war der Schauspieler ("Wedding Planner - verliebt, verlobt, verplant") allerdings eigentlich auch zuvor schon nicht mehr: Der Texaner und das brasilianische Model sind schon seit sechs Jahren zusammen. Das Paar hat zwei Kinder: den fast vierjährigen Levi und seine zweieinhalbjährige Schwester Vida.

Die Hochzeit kam für die Öffentlichkeit völlig überraschend. Alves und McConaughey sind zwar seit Weihnachten verlobt, der Termin für die Zeremonie war aber nicht durchgesickert. Neben der Familie seien nur enge Freunde dabei gewesen, meldete "People" exklusiv. Und selbst da habe es große Geheimhaltung gegeben: Einige Gäste seien eingeladen gewesen, ohne zu wissen, dass es eine Hochzeit sein würde.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden