Fr, 15. Dezember 2017

Liebesurlaub in Miami

04.06.2012 16:47

Bikini-Babe Michelle Hunziker schwer verliebt in Tomaso

Michelle Hunziker ist so verliebt in ihren Tomaso Trussardi. Und damit es auch sicher jeder mitkriegt, turteln die beiden Frischverliebten zurzeit unter der Sonne Miamis.

Seit einem halben Jahr sind Michelle Hunziker und Trussardi-Erbe Tomaso ein Paar. Immer wieder beteuert die schöne Schweizerin seitdem, wie glücklich sie ihr neuer Freund macht – und das sieht man auch. Momentan auf den Bildern, die Paparazzi vom Liebesurlaub in Miami schießen.

Dort turteln, knutschen und halten die beiden nämlich unentwegt Händchen. Die Fotografen freut's – und uns auch. Denn Michelle Hunziker im Bikini ist ja eigentlich keine Seltenheit. Aber so verliebt haben wir die Moderatorin wirklich schon lange nicht mehr gesehen. Auch wenn trotz auffälligen Rings am Finger von Hochzeit noch nicht die Rede sein soll, glauben wir Michelle Hunziker angesichts dieser Aufnahmen sofort, wenn sie sagt: "Er ist endlich der Richtige!"

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden