Sa, 21. April 2018

Double geschafft

31.05.2012 09:57

Toni Polster holt mit Wiener Viktoria Titel und TOTO-Cup

Seine erste Saison als Cheftrainer bei der Wiener Viktoria wurde für Toni Polster gleich zum vollen Erfolg. Nachdem am vergangenen Wochenende der Meistertitel und damit der Aufstieg in die Wiener Stadtliga fixiert worden war, feierten Tonis Burschen am Mittwoch im Ernst-Happel-Stadion einen 2:1-Finalsieg gegen den Wiener Sportklub 1b im TOTO-Cup. Damit ist der Double-Gewinn perfekt.

"Wir werden den Erfolg machbar machen", hatte Polster bei seiner Bestellung als Cheftrainer der Wiener Viktoria zu Saisonbeginn vollmundig angekündigt. Und er sollte recht behalten. Der Meistertitel in der Oberliga A wurde in souveräner Manier eingefahren. Drei Runden vor Spielende steht die Viktoria bei 72 Punkten und einem sensationellen Torverhältnis von 115:21 als Aufsteiger fest.

Seit Mittwoch darf sich Polster auch als Double-Gewinner bezeichnen. In einer packenden Partie setzte sich das Team des ÖFB-Rekordtorschützen trotz 0:1-Rückstands dank eines Doppelpacks von Bernhard Ungerböck gegen den Sportklub 1b mit 2:1 durch.

Polster "unglaublich stolz"
Danach gab's auf dem Rasen des Happel-Stadions kein Halten mehr. Polster mischte sich mitten unter seine feierwütigen Schützlinge, jubelte und brüllte mit ihnen um die Wette. "Ich bin unglaublich stolz auf meine Burschen", strahlte er nach dem gewonnenen Finale.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker

Für den Newsletter anmelden