Fr, 24. November 2017

„Perfekter Begleiter“

30.05.2012 12:41

Solarbetriebene Tastatur für iPad und Co von Logitech

Ein "perfekter Begleiter für Ihre Lieblingsgeräte von Apple" - so hat Logitech am Mittwoch seine neue solarbetriebene Drahtlos-Tastatur angepriesen. Das "Wireless Solar Keyboard K760" könne mit bis zu drei Apple-Produkten gleichzeitig verbunden werden, teilte der Hersteller mit.

Das Besondere am Wireless Solar Keyboard K760 ist laut Logitech die "easy-switching" getaufte Bluetooth-Technologie. Damit ließen sich bis zu drei Geräte mit der Tastatur verbinden, der Wechsel von Mac zu iPad und iPhone erfolge per einfachem Knopfdruck, teilte der Hersteller am Mittwoch in einer Aussendung mit.

Integrierte Solarzellen sorgen indes dafür, dass sich die Tastatur sowohl bei natürlichem, als auch künstlichem Licht auflädt. Bei acht Stunden täglicher Nutzung reiche ein vollgeladener Akku für mindestens drei Monate Tippkomfort – und das "selbst bei völliger Dunkelheit", wie Logitech betont.

Das Tippen selbst soll dem Zubehörhersteller dank Mac-spezifischen Tastaturlayout leicht von der Hand gehen. Alle Tasten seien genau dort, wo sie hingehörten - darunter die Tasten zum Anpassen der Helligkeit, die Befehls- und die Auswurftaste. Das konkave Design der einzelnen Tasten mache das Tippen im Vergleich zu einer On-Screen-Tastatur wie beim iPad zudem einfacher und präziser, versprach der Hersteller.

In Österreich erhältlich sein wird das Wireless Solar Keyboard K760 voraussichtlich ab Juli. Der Preis: rund 80 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden