Do, 18. Jänner 2018

Nette Urlauber

27.06.2005 17:07

Briten wollen saufen, Sex und Schlägereien

Erholsamer Urlaub? Damit wollen viele Briten nichts zu tun haben. Ganz im Gegenteil wollen die Urlauber von der Insel Action der derben Sorte – flüchtigen Sex, ausgiebige Saufgelage und ordentliche Prügeleien. Das ist das Ergebnis einer Studie des britischen Außenministeriums.

Bei der Umfrage, die unter 1.000 Briten im Alter zwischen 16 und 30 Jahren durchgeführt wurde, war ein Drittel der Ansicht, im Urlaub gehe es in erster Linie darum, seine niederen Bedürfnisse auszuleben.

Von diesem Drittel wiederum meinten drei Viertel, exzessives Trinken sei das Primärziel im Urlaub. 28 Prozent wollten nichts weiter als ein schnelles Liebesabenteuer. Acht Prozent waren auf der Suche nach illegalen Drogen, und immerhin fünf Prozent meinten, sie führen in vor allem wegen ordentlicher Schlägereien auf Urlaub.

Das Ergebnis der Studie passt auch zu einer Umfrage, wonach die Briten als unbeliebteste Urlauber gelten (siehe Linkbox).

Foto: Symbolbild

Das könnte Sie auch interessieren
Für den Newsletter anmelden