Fr, 24. November 2017

Im Babyglück

05.05.2012 14:50

Mira Sorvino ist zum vierten Mal Mutter geworden

Oscar-Preisträgerin Mira Sorvino (44) ist zum vierten Mal Mutter geworden. Töchterchen Lucia wurde am Donnerstag in Los Angeles geboren, bestätigte eine Sprecherin der Schauspielerin am Freitag dem Promi-Portal "People.com".

Sie seien über die Geburt ihres vierten "kostbaren, gesunden" Kindes außer sich vor Freude, teilten Sorvino und ihr Ehemann und Kollege Chris Backus (30) mit. Ihr erstes Mädchen, Mattea Angel, war im November 2004 geboren worden, es folgten Johnny (5) und Holden (2). Sorvino und Backus sind seit 2006 verheiratet.

Die Schauspielerin hatte einen Oscar für ihre Rolle in Woody Allens Film "Geliebte Aphrodite" (1996) bekommen. Sie spielte auch in Filmen wie "Zwischen Fremden" und "Ein einziger Augenblick" mit.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden