Fr, 15. Dezember 2017

Guardiolas Erbe

28.04.2012 15:56

Barca-Kapitän Puyol zu Vilanova: "Die ideale Person"

Die Ernennung von Francesc "Tito" Vilanova (Bild) zum Nachfolger von Erfolgscoach Pep Guardiola garantiert nach Ansicht von Barca-Kapitän Carles Puyol eine Fortsetzung des brillanten Fußballkonzepts des katalanischen Teams. "Dass Tito der neue Trainer sein wird, ist die beste Nachricht, die man uns geben konnte. Es bedeutet die Kontinuität des Projekts, er ist die ideale Person", sagte der 34-jährige Abwehrspieler am Samstag.

"Niemand kennt das Team so gut wie Tito. Er kennt die Philosophie des Teams perfekt. Er hat fünf Jahre mit Pep zusammengearbeitet. Er ist die ideale Person, um dieses Projekt fortzusetzen. Es wird mehr oder weniger das gleiche sein", versicherte der Weltmeister und Champions-League-Sieger. Vilanova war Assistent von Guardiola.

"Werden Guardiola ewig dankbar sein"
Guardiola hatte am Freitag angekündigt, dass er den FC Barcelona zum Saisonende verlassen wird. Unter seiner Leitung hatte Barca in den vergangenen vier Jahren 13 Titel geholt. "Wir werden ihm ewig dankbar sein. Er hat im Fußball eine neue Ära eingeleitet. Er hinterlässt ein Team, das für immer in Erinnerung bleiben wird", sagte Puyol.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden