Do, 26. April 2018

1-3-3-M-I-A-U

17.06.2005 15:06

Katze ¿wählte¿ Notruf ¿ Polizeieinsatz

Katzen machen sich nicht nur ihr „Whiskas“ selbst auf, sie rufen auch den Notruf, wenn etwas nicht in Ordnung ist. In Auckland war eine Polizeitruppe erstaunt, die nach dem Aufbrechen eines Hauses nach einem Notruf dort nur eine Katze vorfand.

Als der Notruf einging, wurden mehrere Polizisten zu der Adresse in der neuseeländischen Metropole entsandt. Dort brachen sie die Tür des Hauses auf, fanden aber nur die leeren Wohnräume – und eben die Katze – vor. Bei einer näheren Untersuchung stellte sich schließlich heraus, dass das Haustier über das Faxgerät, das gleichzeitig auch Telefon war, gelaufen und dabei zufällig die Tastenkombination für den Notruf „gewählt“ haben musste.

Foto: Symbolbild

Das könnte Sie auch interessieren

Für den Newsletter anmelden