Do, 14. Dezember 2017

"Total verknallt"

23.04.2012 09:32

Carey Mulligan hat Marcus Mumford geheiratet

Carey Mulligan und Marcus Mumford haben sich das Jawort gegeben. Gefeiert wurde mit der Familie und befreundeten Hollywoodstars.

Die 26-jährige Schauspielerin ("Shame") und der "Mumford & Sons"-Frontmann traten im Rahmen einer ländlich gestalteten Zeremonie auf der "Stream Farm" in Bridgwater im Südwesten Englands vor den Traualtar, wie die "Daily Mail" berichtet. Der Gottesdienst wurde dabei von Mumfords Vater John geleitet, der Pfarrer ist.

Während sich die acht Brautjungfern in türkisfarbenen knielangen Kleidern mit passenden blauen High Heels präsentierten, trat die Braut in einem bodenlangen, elfenbeinfarbenen, rückenfreien Kleid auf, das von Versace stammen soll.

Unter den etwa 200 Gästen, die auf der von Bentley's Entertainment organisierten Party mit den Frischvermählten feierten, fanden sich unter anderem Hollywood-Größen wie Sienna Miller, Jake Gyllenhaal und Oscar-Preisträger Colin Firth.

"Total verknallt"
Dass sich Mulligan und Mumford, die seit dem vergangenen Sommer verlobt sind, an diesem Wochenende das Jawort geben wollten, war bereits gemunkelt worden. So hatte ein Insider gegenüber "RadarOnline" enthüllt: "Carey und Marcus zählen die Tage, bis sie endlich heiraten! Sie schwebt auf Wolke sieben und kann ihre Freude kaum zurückhalten."

Dabei habe es die beiden auch nicht gestört, dass nicht jeder von der schnellen Eheschließung begeistert sein könnte. "Es ist ihnen egal, dass manche ihrer Freunde denken, dass sie die Dinge überstürzen. Sie sind total verknallt und wissen, dass sie perfekt füreinander sind", wusste der Nahestehende zu berichten.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden