So, 17. Dezember 2017

Tierecke vermittelt

20.04.2012 14:41

Hunde suchen ein neues Zuhause

Auf ein Wunder hofft Waldi, ein fünfjähriger, kastrierter Staff-Mix, der unter dem Horner-Syndrom leidet und dadurch in seiner Wahrnehmung eingeschränkt ist. Ein Leben außerhalb der Großstadt in ruhigem Umfeld würde dem gutmütigen Rüden guttun. Zu Menschen ist Waldi bedingungslos freundlich. Er bleibt brav alleine, macht nichts kaputt und zeigt sich stets lebensfröhlich.

Bei Interesse an Waldi: Telefon: 0699/190 448 34.

Zwei Ridgeback-Schäfer-Mischlingswelpen, sehr große Mädchen, suchen ein Zuhause. Sie sind Anfang Februar 2012 geboren und wiegen schon 15 Kilogramm. Sie sind aber sehr sanfte Riesen, total anhänglich und schmusig. Sie sollten nicht zu kleinen Kindern, da die Gefahr besteht, dass sie die Kinder umschubsen. Sie verstehen sich gut mit standfesten Kindern, Hunden und Katzen. Die Welpen sind altersentsprechend geimpft, gechipt und haben einen EU-Pass. Ein Gartenplatz wäre ideal für die beiden, sie werden einzeln vergeben. Telefon: 0699/11 599 489.

Fanny, Jack Russell-Mix, ca. ein Jahr alt, wurde aus einer Tötung freigekauft. Sie ist sehr lieb und menschenbezogen, mit erwachsenen Hunden gut verträglich, sollte aber nicht zu Katzen, Kleintieren und Welpen. Fanny ist ein lebenslustiger Hund, der gerne läuft und der daheim brav ist. Sie sucht ein schönes Platzerl und befindet sich derzeit auf einer Pflegestelle in der Nähe von St. Pölten. Telefon: 0699/109 97 928.

Amadeus ist ein Mix aus Bearded Collie und Deutsch Drahthaar, sechs Jahre alt und kastriert. Nachdem der Besitzer von Amadeus verstorben war, fehlte dem Rüden die Bezugsperson und er fand sich in seiner Familie nicht mehr zurecht. Zudem war die Witwe extrem überfordert und Amadeus hat in kürzester Zeit das Kommando übernommen. Für ihn suchen wir einen einfühlsamen und erfahrenen Besitzer, Kinder sollen nicht im gemeinsamen Haushalt leben. In den richtigen Händen entwickelt er sich zum verschmusten und anhänglichen Begleiter, der Ballspiele und Spaziergänge über alles liebt. Tierheim Linz, Mostnystraße 16, 4040 Linz-Urfahr, Telefon: 0732/24 78 87, www.tierheim-linz.at.

Gleich drei Hunde mussten ins Tierheim, als die Besitzerin aus gesundheitlichen Gründen und wegen Problemen mit den Nachbarn die Tiere nicht mehr behalten konnte. Langhaarcollie Cäsar ist mit seinen 12 Jahren der älteste davon, aber er ist noch sehr fit und für sein Alter gut in Form. Er versteht sich mit anderen Hunden sehr gut, sollte aber nur getrennt von ihnen gefüttert werden. Kinder mag der Hundesenior auch, allerdings sollten sie für einen alten Hund nicht mehr zu klein und lebhaft sein. Ebenso wartet ein wunderschöner Blue Merle Langhaar Collie auf ein Zuhause. Er ist ein besonders hübscher und auch sehr typischer Vertreter seiner Rasse, einerseits sensibel, andererseits manchmal ein wenig stur. Alvaro (nicht auf dem Bild) versteht sich mit Hunden, sollte allerdings nicht zu ganz kleinen Kindern. Tierheim Arche Noah, Neufeldweg 211, 8041 Graz, Telefon: 0316/421942, www.archenoah.at.

Puma kam am 31.12.2012 als Fundhund zu uns. Er ist ein Schnauzermischling, männlich und kastriert. Er wurde nach einiger Zeit zum ersten Mal auf Probe geschickt. Da passte vorerst alles. Leider kam er aber nach drei Tagen zurück, weil der andere Hund ihn nicht wollte. Nach einer Woche im Tierheim nahmen ihn dann die nächsten auf Probe. Dort klappte Anfangs auch alles. Nur als die Besitzer wieder arbeiten gingen, war keine Zeit mehr für Puma und er kam zu uns zurück. Nach zwei Wochen Tierheim wurde er fix vergeben. Wir erzählten den neuen Besitzern Pumas Geschichte und sagten dazu, dass es sehr schön wäre, wenn er nicht mehr kommen würde. Doch jetzt ist es wieder passiert. Puma sitzt seit 15. April wieder im Tierheim. Die ehemaligen Besitzer meinten, dass er nicht alleine bleiben kann. Puma wurde ca. im April 2011 geboren. Er verträgt sich gut mit anderen Hunden und würde sich über einen Spielkameraden freuen. Puma ist freundlich zu Kindern, aber ab und zu etwas stürmisch. Es wäre super, wenn sein endgültiger Besitzer mit ihm in die Hundeschule gehen würde. Wir suchen für unseren Kleinen endlich das Zuhause, das er verdient und wo er für immer bleiben darf. Tierheim Burgenland, Sulzhof, 7062 St. Margarethen, Telefon: 02680/2843, www.tierschutzhausburgenland.at

Die Fotos unserer Vermittlungshunde kannst du dir ansehen, indem du auf den Pfeil beim großen Bild klickst!

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).