So, 17. Dezember 2017

Premier League

02.04.2012 23:23

ManUnited nach 2:0 in Blackburn fünf Zähler vor City

Manchester United hat in der Premier League am Montagabend einen weiteren wichtigen Schritt Richtung Titel gemacht. Die "Red Devils" vergrößerten den Vorsprung auf Verfolger Manchester City durch einen mühsam erkämpften 2:0-Erfolg bei den Blackburn Rovers auf fünf Zähler.

Antonio Valencia (links im Bild) erzielte erst in der 81. Minute den vorentscheidenden Treffer. Rovers-Torhüter Paul Robinson ließ sich dabei von dessen Schuss aus spitzem Winkel überraschen. Ashley Young besorgte fünf Minuten später den Endstand.

Manchester City war in der 31. von 38 Runden bereits am Samstag nicht über ein 3:3 gegen Sunderland hinausgekommen.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden