Fr, 25. Mai 2018

Gludovatz ruft

31.03.2012 21:52

Schweitzer könnte im Sommer Trainer bei Sturm werden

Gerhard Schweitzer ist ein Kandidat für den mit Saisonende frei werdenden Cheftrainer-Posten bei Meister Sturm Graz. Der aktuelle Ried-Coach hat am Samstagabend nach dem 0:0 der Oberösterreicher in Graz im Sky-Austria-Interview bestätigt, dass er Verhandlungen mit dem zukünftigen sportlichen Sturm-Geschäftsführer Paul Gludovatz führt.

"Es hat ein Gespräch mit dem Pauli gegeben, und es wird kommende Woche noch eines geben. Dann wird so oder so entschieden", sagte Schweitzer.

Nach Bekanntwerden des Gludovatz-Wechsels zu Sturm ist der 48-Jährige seit Mitte März dessen Nachfolger als Ried-Trainer. Zuvor hatte Schweitzer als Co-Trainer eng mit Gludovatz zusammengearbeitet.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker

Für den Newsletter anmelden