Sa, 24. Februar 2018

16. NHL-Saisontreffer

16.03.2012 10:31

Grabner beendet Torflaute - Nödl mit Assist bei Sieg

Michael Grabner hat am Donnerstag in der nordamerikanischen Eishockey-Liga (NHL) seine einmonatige Torflaute beendet. Nach 13 Spielen ohne Treffer erzielte der Kärntner in Diensten der New York Islanders im Heimspiel gegen die Philadelphia Flyers sein 16. Saisontor, die Flyers setzten sich dennoch mit 3:2 durch. Der Wiener Andreas Nödl bereitete beim 2:0-Sieg der Carolina Hurricanes gegen die St. Louis Blues einen Treffer vor. Die Schlagzeilen des Tages gehörten aber Sidney Crosby, der ein Comeback gab.

Die Islanders lagen schon 0:3 zurück, ehe Grabner (54.) und John Tavares (55.) die New Yorker noch einmal hoffen ließen. Grabner ist mit nun 16 Treffern der drittbeste Torschütze seines Klubs. Nödl leitete beim überraschenden Sieg der Hurricanes gegen das punktbeste Team der Liga den Führungstreffer von Chad LaRose (53.) ein.

Die Pittsburgh Penguins feierten nicht nur einen 5:2-Auswärtssieg bei den New York Rangers, sondern vor allem das Comeback von Superstar Sidney Crosby. Für den 24-jährigen Kanadier war es das zweite Comeback seit seiner im Jänner des vergangenen Jahres erlittenen Gehirnerschütterung. Crosby, der einen Treffer vorbereitete, absolvierte sein erstes Spiel seit 5. Dezember und erst sein elftes Spiel seit mehr als 14 Monaten. Die Penguins gewannen ihr zehntes Spiel in Folge und liegen in der Eastern Conference nur noch vier Punkte hinter den Führenden Rangers.

NHL-Ergebnisse:
New York Islanders - Philadelphia Flyers 2:3
Carolina Hurricanes - St. Louis Blues 2:0
New Jersey Devils - Colorado Avalanche 1:0 n.P.
New York Rangers - Pittsburgh Penguins 2:5
Tampa Bay Lightning - Toronto Maple Leafs 1:3
Florida Panthers - Boston Bruins 6:2
Calgary Flames - Phoenix Coyotes 4:1
San Jose Sharks - Nashville Predators 2:1 n.P.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Liveticker
Für den Newsletter anmelden