Do, 22. Februar 2018

ÖSV enttäuscht

14.03.2012 12:20

Vonn deklassiert Konkurrenz in der letzten Abfahrt

Lindsey Vonn hat bei der letzten Saison-Abfahrt am Mittwoch in Schladming die Konkurrenz deklassiert. Das US-Girl, das bereits vor dem Rennen die kleine Kristallkugel sicher hatte, feierte den zwölften Sieg in dieser Saison und verwies Marion Rolland (Frankreich/+0,92) und Tina Maze (Slowenien/+1,22) auf die Plätze zwei und drei.

Die ÖSV-Damen enttäuschten, Elisabeth Görgl landete als beste Österreicherin auf Rang neun. Andrea Fischbacher wurde 16., Anna Fenninger 19.

Vonn ist im Gesamtweltcup schon längst nicht mehr von Platz eins zu verdrängen. Aktuell hält sie bereits bei 1.908 Punkten, damit hat Vonn Chancen, den Allzeitrekord von Hermann Maier (2.000 Zähler) zu knacken.

Vonn mit "definitiv bester Saison"
"Es ist definitiv meine beste Saison. Es ist in allen Disziplinen so gut gelaufen. Zwölf Siege in einer Saison, das kann ich nicht wirklich realisieren", sagte Vonn nach ihrem 53. Weltcupsieg. "Ich werde versuchen, die 2.000 Punkte zu knacken. Bei diesem Schnee ist es aber nicht leicht, ich werde kämpfen und wieder alles geben." Die Chancen auf einen neuen Punkterekord stehen nicht schlecht, es stehen schließlich noch ein Super-G (Donnerstag), ein Slalom (Samstag) und ein Riesentorlauf (Sonntag) in Schladming auf dem Programm.

Görgl: "Piste hat nicht viel hergegeben"
Görgl war mit Platz neun nicht unzufrieden: "Die Strecke liegt mir sicherlich gut, heute hat die Piste aber wegen der hohen Temperaturen nicht viel hergegeben."

Als Tagesvierte an ihre sehr guten Saisonleistungen knüpfte die Liechtensteinerin Tina Weirather an. Ihr Vater Harti hatte 1982 bei der WM in Schladming für Österreich Abfahrtsgold gewonnen und war am Mittwoch unter den Zuschauern, als seine Tochter über die "Streicher" raste. "Nach ihrem letzten Kreuzbandriss habe ich ihr empfohlen aufzuhören, aber sie hat zum Glück nicht auf mich gehört. Skifahren ist ihr Leben", sagte der stolze Vater. Und die Tochter meinte: "Ich bin total zufrieden und hätte mir nie träumen lassen, dass ich Zweite im Abfahrtsweltcup werde."

Das Ergebnis:

Rang Läuferin Nation Zeit
1 VONN Lindsey USA 1:46.56
2 ROLLAND Marion FRA 1:47.48
3 MAZE Tina SLO 1:47.78
4 WEIRATHER Tina LIE 1:47.80
5 SCHNARF Johanna ITA 1:47.82
6 MANCUSO Julia USA 1:47.92
7 MCKENNIS Alice USA 1:48.20
8 KAMER Nadja SUI 1:48.24
9 GÖRGL Elisabeth AUT 1:48.48
10 FANCHINI Elena ITA 1:48.53
11 REBENSBURG Viktoria GER 1:48.77
12 WORLEY Tessa FRA 1:49.03
13 HÖFL-RIESCH Maria GER 1:49.11
13 REVILLET Aurelie FRA 1:49.11
15 ROSS Laurenne USA 1:49.13
16 FISCHBACHER Andrea AUT 1:49.31
17 MARCHAND-ARVIER Marie FRA 1:49.35
17 GUT Lara SUI 1:49.35
19 FENNINGER Anna AUT 1:49.37
20 FERK Marusa SLO 1:49.55
21 AUFDENBLATTEN Fraenzi SUI 1:50.27
22 RECCHIA Lucia ITA 1:50.47

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Liveticker
Für den Newsletter anmelden