So, 22. Oktober 2017

"First Lady"

13.03.2012 17:07

Anna Sophie Repnik: Triff das Premieren-Playmate

Das "Krone"-Casting machte den Traum der 20-jährigen Steirerin Anna Sophie wahr: Sie ist das Premieren-Playmate im österreichischen "Playboy". Wenn du Anna zu einer exklusiven Signierstunde im Wiener In-Tempel Fabios treffen willst, melde dich auf der Facebookseite "Playboy Österreich" an.

Anna Sophie Repnik, zarte 20 Jahre jung, wohnhaft in Graz – und unglaublich sexy -, ist das Playmate der Österreich-"Playboy"-Edition. Souverän hat sich Anna Sophie unter den Bewerberinnen durchgesetzt, die wir im Februar gemeinsam mit dem "Playboy" gesucht und gecastet haben. Als "First Lady" zeigt sie sich von der erotischsten Seite.

Im "Krone"-Interview (siehe Infobox) hatte sie davon gesprochen, dass für sie "ein Traum wahr wird". Bilder aus der Playmate-Fotostrecke sowie vom Shooting findest du in der Infobox.

Ihren Traumbody - Maße: 88-86-98 - verdankt die Schöne übrigens nicht etwa einem Personal Trainer und Wasser statt Pink Martinis. Solche Kasteiungen kommen für sie nicht infrage. Sondern offenbar einer gesunden Lebenseinstellung. "Magere Frauen mag ich eigentlich nicht so sehr", sagt Anna im "Playboy"-Interview.

Beim Shooting, das wir mit der Kamera begleitet haben (siehe Video oben), fühlte sich das Austro-Bunny sehr wohl. "Das ganze Team war extrem nett und wir hatten es wirklich lustig", schwärmte die 20-Jährige.

Tipp: Auf www.playboy.at kannst du dein exklusives "Playmate-Fotobuch" mit den schönsten Fotos des aktuellen Playmates zusammenstellen! Der Clou: Du kannst aus drei Titelmotiven wählen.

Wenn du Anna zu einer exklusiven Signierstunde im Wiener Nobel-Lokal "Fabios" treffen willst, melde dich über facebook.com/playboy.at fürs Gewinnspiel an.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).