Mo, 19. Februar 2018

Wieder auf Titelkurs

12.03.2012 12:49

Wallner erzielt bei RB Leipzigs 3:0-Sieg fünftes Saisontor

RasenBallsport Leipzig ist seit Sonntag in der Regionalliga Nord auch dank Roman Wallner wieder auf Titelkurs. Der von Peter Pacult betreute deutsche Red-Bull-Ableger feierte auswärts gegen den 1. FC Magdeburg einen 3:0-Erfolg und übernahm wieder die Führung.

In der Tabelle haben die Leipziger nun 52 Punkte auf dem Konto und liegen nach 22 von 34 Spielen vor dem Halleschen FC (51) und Holstein Kiel (50) an der Spitze.

Der 30-jährige Wallner sorgte in der 67. Minute mit seinem fünften Saisontor für das 2:0, nachdem er zuletzt auch beim 1:0 gegen den VfB Lübeck erfolgreich gewesen war. Die anderen beiden Treffer steuerten Fabian Franke (52.) und Kapitän Daniel Frahn (79./Elfmeter) bei. Niklas Hoheneder saß nur auf der Bank.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Liveticker
Für den Newsletter anmelden