Do, 23. November 2017

Konzert am Berg

08.03.2012 15:07

Mariah Carey singt zum Wintersaison-Ausklang in Ischgl

US-Pop-Diva Mariah Carey wird am 30. April für einen ebenso prominenten wie stimmgewaltigen Ausklang der Wintersaison in Ischgl sorgen. Wie die Tiroler Tourismus-Hochburg auf ihrer Homepage mitteilte, wird die 41-jährige Sängerin beim 17. "Top of the Mountain Concert" auftreten.

Bei dem Event auf der 2.300 Meter hoch gelegenen Idalpe werden mehr als 20.000 Zuschauer erwartet. Carey, die nach der Geburt ihrer Zwillinge erst am Wochenende in New York ihr Comeback auf der Bühne gegeben hat, tritt damit in prominente Fußstapfen: Auch Elton John, Tina Turner, Pink, Alicia Keys oder Kylie Minogue traten bereits beim traditionellen Saisonabschluss-Konzert auf.

Ihren Auftritt im "Big Apple" zelebrierte die 41-jährige Sängerin, die für heuer keine weiteren Konzerte in Europa geplant hat, übrigens im Stile einer echten Diva: Nach zwei Songs wechselte sie ihre Schuhe und frischte ihr Make-up für die Fans auf.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden