So, 25. Februar 2018

Sexy auf der Piste

03.03.2012 13:15

So heiß war den US-Ski-Girls beim RTL in Ofterschwang

So heiß ist es im alpinen Ski-Weltcup noch selten hergegangen. Bei Temperaturen um die 20 Grad Celsius - plus wohlgemerkt - mussten die weltbesten Ski-Damen am Samstag den Riesentorlauf in Ofterschwang bestreiten. Für die US-Ladies Lindsey Vonn und Julia Mancuso Grund genug, sich kurzerhand überflüssiger Textilien zu entledigen.

Zuschauer und Fotografen staunten nicht schlecht, als die beiden bildhübschen Amerikanerinnen recht leicht bekleidet auf der Piste standen. Den athletischen Oberkörper nur in ein schlichtes Ruderleibchen gehüllt, nahmen Vonn und Mancuso die Besichtigung vor dem zweiten Durchgang in Angriff.

Die Aufmerksamkeit der Paparazzi war ihnen sicher. "Das ist eben der amerikanische Weg", begründete Lindsey salopp ihr gewöhnungsbedürftiges Outfit. Beim Rennen selbst griff sie dann aber doch wieder zum traditionellen kompletten Rennanzug.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Liveticker
Für den Newsletter anmelden