Di, 22. Mai 2018

Und schon wieder

19.01.2003 15:49

Hannawald gewinnt in Zakopane vor Liegl

Am Sonntag setzte sich der Deutsche mit 271,2 Punkten und zweimaliger Bestweite (128,5/130,5 m) neuerlich vor dem Tiroler Florian Liegl (128,5/125,0) und Lokalmatador Adam Malysz (124,5/125,5) durch.
Andreas Goldberger als Fünfter und AndreasWidhölzl (10.) landeten ebenfalls unter den Top Ten. JanneAhonen (FIN) verteidigte als Tagessechster die Weltcupführungerfolgreich, Martin Höllwarth fiel jedoch nach seinem 28.Tagesrang an die vierte Stelle zurück.

Das könnte Sie auch interessieren

Sportticker
Spuren der Camorra
Mafia-Kontakte: Drei Stars in Italien angezeigt
Fußball International
Pellegrini übernimmt
West Ham: Neuer Coach für Marko Arnautovic
Fußball International
„Pause einlegen“
Das plant Ralph Hasenhüttl nach dem Leipzig-Aus
Fußball International
Bereits mit PSG einig
Neuer Klub: Buffon-Wechsel offenbar so gut wie fix
Fußball International
Favoritener Träume
Gerüchteküche brodelt - kommt „Ikone“ Alex Meier?
Fußball International
Hollywood ruft
Zlatan tobt: Rot nach Ohrfeige und Videobeweis!
Fußball International
Hofmanns Abschied
Rapid: „Es war schlimm - aber wunderschön“
Fußball National

Für den Newsletter anmelden