So, 22. Oktober 2017

Neujahrsvorsatz

04.01.2012 11:31

Fergie: „2012 ist Nachwuchs nicht ausgeschlossen“

Fergies Neujahrsvorsatz: Babyplanung! Die Sängerin der Black Eyed Peas wünscht sich schon lange, mit Ehemann Josh Duhamel eine Familie zu gründen. Um diesen Plan nun endlich in die Tat umzusetzen, hat sie sich für 2012 eine lange Auszeit angeordnet.

"Vielleicht, wer weiß? Wir werden sehen", antwortete Fergie geheimnisvoll auf die Frage des "People"-Magazins, ob sie sich vorstellen könne, dieses Jahr ein Baby zu bekommen. Ganz gemütlich will sie jedenfalls schon mal starten, gönnt sich eine berufliche Auszeit. "Ich freue mich darauf, zu Hause zu sein und nicht jede Nacht in einer anderen Stadt oder einem anderen Land schlafen zu müssen", verriet sie.

Wie sie die viele Freizeit, die mit ihrer beruflichen Auszeit einhergehen wird, gestalten wird, weiß die 36-Jährige jedenfalls auch schon. "Ich will Zeit mit meinem Mann verbringen, Football und Basketball schauen. Ich werde mich treiben lassen – und an manchen Tagen überhaupt keine Verpflichtungen haben. Das wird sehr schön und erfrischend für mich werden. Eindeutig einmal etwas anderes."

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).