So, 27. Mai 2018

Teamstürmer begehrt

30.12.2011 11:12

Türkische Topklubs laut Medien hinter Marc Janko her

Teamkapitän Marc Janko steht laut niederländischen Medien auf der Wunschliste der türkischen Topklubs Trabzonspor und Fenerbahce Istanbul. Trabzonspor habe Jankos Klub Twente Enschede bereits ein lukratives Angebot unterbreitet, Fenerbahce soll ebenfalls Interesse zeigen. Janko, der vor einem Monat seinen Manager gewechselt hat, hat sich mit den Offerten laut eigenen Angaben noch nicht beschäftigt.

"Ich weiß von nichts. Vielleicht ändert sich das aber in den nächsten Tagen, wenn ich wieder in Enschede zurück bin", erklärte Janko am Freitag. Der Stürmer steht beim niederländischen Vizemeister noch bis Juni 2014 unter Vertrag, war zuletzt aber nicht immer erste Wahl. Dennoch hält er in dieser Saison bereits bei 18 Toren in 26 Pflichtspielen. "Es stimmt schon, dass ich gerne in Enschede bleiben würde", bestätigte Janko.

Twente braucht Geld für Flügelspieler
Der Verein denke laut Medienberichten aber über einen Verkauf nach, um mit dem Erlös einen dringend benötigten Flügelspieler zu holen. Janko war im Sommer 2010 für fast sieben Millionen Euro von Red Bull Salzburg zu Twente gewechselt. Derzeit weilt der 28-Jährige auf Urlaub.

Um Jankos Angelegenheiten kümmert sich nicht mehr sein bisheriger Berater Georg Stanggassinger, sondern seit November sein neuer niederländischer Manager Rob Jansen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker

Für den Newsletter anmelden