Mo, 28. Mai 2018

"Idealer Ersatz"

30.12.2011 12:00

Arsenal London bestätigt Thierry Henrys Rückkehr

Jetzt ist es also fix: Der 34-jährige Thierry Henry kehrt zu seinem Ex-Klub Arsenal London zurück. Arsenal-Trainer Arsene Wenger hat den bevorstehenden Leihvertrag mit der Klub-Legende am Freitag bestätigt. "Es ist ein zweimonatiger Leihvertrag, die Formalitäten müssen aber noch erledigt werden", erklärte der Franzose.

"Wir müssen alle Vereinbarungen mit der MLS und den Red Bulls respektieren. Daher können wir noch nicht mehr bekannt geben", so Wenger.

Henry hat schon von 1999 bis 2007 für Arsenal gespielt. "Er hat Erfahrung, Qualität, er kennt den Klub und kann den Spielern auf und abseits des Feldes helfen", meinte Wenger. "Wir machen es, weil Marouane Chamakh und Gervinho zum Afrika-Cup fahren. Er ist der ideale Ersatzmann für zwei Monate."

226 Tore für Arsenal
Frankreichs Rekordtorschütze hat in 370 Pflichtspielen für Arsenal insgesamt 226 Tore erzielt. 2007 wechselte Henry zum FC Barcelona. Ein Comeback für die "Gunners" könnte die Klub-Legende, die erst vor einigen Wochen ein eigenes Denkmal erhalten hat, bereits am 9. Jänner im FA-Cup gegen Leeds United geben.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker

Für den Newsletter anmelden