Mi, 23. Mai 2018

1:1 im direkten Duell

23.12.2011 02:18

Tottenham und Chelsea nehmen sich Punkte weg

In der englischen Premier League haben Tottenham Hotspur (35 Punkte) und Chelsea (33) am Donnerstagabend in der 17. Runde weiter an Boden auf die beiden Liga-Topteams Manchester City (44) und Manchester United (42) verloren. Im direkten Duell trennte sich der Tabellendritte vom -Vierten mit einem doch leistungsgerechten 1:1-Remis. City hatte bereits am Mittwoch Stoke City mit 3:0 besiegt, United auswärts gegen Fulham gar 5:0 gewonnen.

Die Hausherren, die im Gegensatz zu den direkten Konkurrenten noch ein Spiel in der Hinterhand haben, verzeichneten einen Traumstart. Emmanuel Adebayor erzielte nach Solo und Idealzuspiel zur Mitte von Gareth Bale schon nach acht Minuten seinen neunten Saisontreffer. Chelsea schlug aber schnell zurück, nach einem Querpass von Ashley Cole musste Daniel Sturridge aus kurzer Distanz nur noch mittels Volley vollenden (23.).

Für den 22-jährigen Stürmer war es bereits der fünfte Treffer in den jüngsten sechs Partien. Da Didier Drogba nur die Stange traf (29.), blieb es beim Unentschieden. Aufseiten von Chelsea schied Branislav Ivanovic mit einer Oberschenkelverletzung aus.

Ergebnisse der 17. Runde:
Dienstag
Wolverhampton Wanderers - Norwich City 2:2
Blackburn Rovers - Bolton Wanderers 1:2
Mittwoch
Manchester City - Stoke City 3:0
Newcastle - West Bromwich 2:3
Aston Villa - Arsenal 1:2
Wigan Athletic - Liverpool 0:0
Queens Park Rangers - Sunderland 2:3
Everton - Swansea City 1:0
Fulham - Manchester United 0:5
Donnerstag
Tottenham Hotspur - Chelsea 1:1

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
Schiri verhaftet
Aktion scharf gegen Spielmanipulation in Ukraine
Fußball International
Sieg in Relegation
Wydras Aue sichert sich Klassenerhalt in 2. Liga
Fußball International
Starker Nachwuchs
U16 holt Sieg bei Viernationenturnier in Schweden
Fußball National
Fußball-Bundesliga
Altach trennt sich von Trainer Klaus Schmidt
Fußball National
„Bin Problem geworden“
Buffon pfeift auf Abschiedsspiel der „Azzurri“
Fußball International
Was für ein Blackout!
Torhüter vergisst die Regeln und kassiert Treffer
Video Fußball

Für den Newsletter anmelden