Mo, 20. November 2017

Verliebt, verlobt, ...

31.12.2011 09:00

Diese Stars zieht es demnächst vor den Traualtar

Verliebt, verlobt, verheiratet! Die Stars sind in Sachen Romantik einfach unverbesserlich und glauben fest an die große Liebe und das Bündnis fürs Leben, auch wenn so mancher daran bereits ein- oder zweimal gescheitert ist. Und so können wir uns auch 2012 wieder auf jede Menge glamouröse Promi-Hochzeiten freuen.

Wie zum Beispiel auf jene von Britney Spears. Die blonde Pop-Prinzessin hat kurz vor Weihnachten von ihrem Liebsten Jason Trawick einen entzückenden Verlobungsring an den Finger gesteckt bekommen. Bekannte der 30-Jährigen sind sich sicher, dass es diesmal, beim dritten Versuch, klappen wird und sie mit Trawick einen Glücksgriff getan hat. "Er liebt sie sehr, sie ist seine Prinzessin und er ihr Ritter auf dem weißen Pferd, er beschützt sie und betet sie an. Jedes gute Märchen braucht eine Prinzessin!", ist über den Bräutigam zu hören und auch, dass die Hochzeit im Country-Stil, denn das wünscht sich Britney, einfach märchenhaft werden soll.

Ebenfalls endlich den Richtigen gefunden hat Anne Hathaway. Ihr Schauspielkollege Adam Shulman hat sie gebeten, seine Frau zu werden und sie hat Ja gesagt. Ja sagen auch die vielen Designer-Freunde der Hollywood-Beauty, die sich regelrecht einen Wettstreit darum liefern, der 29-Jährigen das Brautkleid auf den Leib zu schneidern. Marchesa-Designerin Georgina Chapman will die Ideen der Braut umsetzen, Valentino hat angekündigt, das "beste Brautkleid", das er je entworfen habe, für sie zu kreieren.

Eine wunderschöne Braut verspricht auch Elizabeth Hurley zu werden, wenn auch die Hochzeit möglicherweise doch ein wenig schlichter ausfallen dürfte als ihre erste Eheschließung mit dem Millionär Arun Nayar 2007, die mit Megafesten in Großbritannien und Indien gefeiert wurde. Die schöne Schauspielerin ist seit 2011 mit dem australischen Kricket-Star Shane Warne verlobt.

US-Schauspieler Matthew McConaughey hat sich zu Weihnachten mit seiner langjährigen Lebensgefährtin, dem brasilianischen Model Camila Alves, verlobt. Der Hochzeitstermin steht noch nicht fest, dafür die entzückenden Blumenkinder: Sohn Levi (3) und Tochter Vida (2).

Die Moderatorin Annemarie Warnkross und der Schauspieler Wayne Carpendale wollen den wichtigsten Schritt ihres Lebens ebenfalls wagen. "Bei diesem Mann muss man ja Ja sagen", schwärmt sie. Wann das sein wird, wollen die beiden 34-Jährigen noch entscheiden.

Ihre Hochzeit schon lange plant US-Star Jessica Simpson, ist sie doch bereits seit November 2010 mit dem Football-Star Eric Johnson verlobt. Für sie wird die zweite Hochzeit aber umso schöner, wird ihr erstes Baby doch da schon auf der Welt und daher mit dabei sein. Simpson war in erster Ehe mit Nick Lachey verheiratet.

"The Big Bang Theory"-Star Kaley Cuoco kann es gar nicht erwarten, mit ihrem Freund Josh "Lazie" Resnik vor den Altar zu treten. Die 25-Jährige hat sich im Oktober 2011 überraschend verlobt. Nicht zur Hochzeit kommen dürfte Cuocos Seriekollege Johnny Galecki. Denn mit ihm war sie zuvor zwei Jahre lang liiert.

Einen heißen Heiratskandidaten, wenn auch sehr jung, haben wir noch: Justin Bieber. Der Teenieschwarm und erklärte Romantiker feiert im März seinen 18. Geburtstag. Die perfekte Gelegenheit, seiner hübschen Freundin Selena Gomez den angeblich bereits lange geplanten Heiratsantrag zu machen.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden