Mi, 22. November 2017

Männermagazin wählt

12.12.2011 10:15

Jennifer Aniston ist die „Heißeste Frau aller Zeiten“

Heiß, heißer, Jennifer Aniston! Davon ist jedenfalls das Männermagazin "Men's Health" überzeugt und wählte "JenAn" auf Platz eins der "Heißesten Frauen aller Zeiten". Damit verwies die Schauspielerin viele nicht minder fesche Konkurrentinnen auf die Ränge, allen voran ihre Erzrivalin Angelina Jolie. Die landete nämlich nur auf Platz 10.

Die Gründe für den Sieg Anistons sind nicht von der Hand zu weisen: Mit ihrer sympathischen Art wirkt sie wie das nette Mädchen von nebenan und verzaubert damit nicht nur Männer, sondern auch Frauen. Kein Wunder also, dass die 42-Jährige bei den Machern von "Men's Health" ganz oben auf der Liste steht. "Witzig ist sexy - und Jennifer Aniston ist auch witzig", so die Begründung für ihre Wahl. "Ihre bodenständige Persönlichkeit lässt sie zugänglich wirken."

Zudem würde sie mit ihrem Privatleben punkten, ihre Höhen und Tiefen in Liebesdingen jede romantische Hollywoodkomödie in den Schatten stellen. "Andere Sex-Symbole werden eindimensional, aber Jennifer Aniston blieb ihre ganze Karriere über sexy, lustig und unmissverständlich echt", ist weiters zu lesen.

Aniston selbst hätte die Auszeichnung jedoch zwei ganz anderen Damen verliehen. "Brigitte Bardot und Gloria Steinem sind bei mir gleichauf", meinte sie. Müsste sie sich entscheiden, würde bei ihr aber die amerikanische Frauenrechtlerin die Nase vorne haben. "Wenn ich eine wählen müsste, dann wäre es Gloria, weil sie alles bietet. Das ist sexy."

Die beiden Favoritinnen von Jennifer Aniston schafften es allerdings nicht unter die Top Ten der "Heißesten Frauen aller Zeiten". Gleich hinter der Schauspielerin rangieren dafür Raquel Welch, Marilyn Monroe, Britney Spears und Madonna.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden