Sa, 18. November 2017

Spontane Hochzeit

07.12.2011 17:05

Sinéad O‘Connor heiratet an ihrem 45. Geburtstag

Sinéad O'Connor verliert keine Zeit. Am Donnerstag feiert die irische Sängerin nicht nur ihren 45. Geburtstag, sie tritt auch zum vierten Mal vor den Traualtar.

Erst am Mittwochnachmittag gab die Sängerin auf ihrer Website bekannt, dass sie am nächsten Tag heiraten werde. "Mit großer Freude geben ich und mein geliebter Boyfriend Barry Herridge bekannt, dass wir morgen, am 8. Dezember 2011, an einem nicht genannten Ort meine absolute Traum-Hochzeit feiern werden", schrieb sie dort neben einem Foto von sich und ihrem Freund. Außerdem versprach sie: "Wir werden, wenn möglich, gleich nach der Zeremonie ein Bild auf die Seite posten. Ich bin ein sehr glückliches Mädchen!"

O'Connor hat vier Kinder und war bereits drei Mal verheiratet. 1989 gab sie dem Musikproduzenten John Reynolds das Jawort, 2001 dem Journalisten Nicholas Sommerlad und ihren langjährigen Freund Steve Cooney heiratete sie erst im Juli des letzten Jahres. Acht Monate später war sie wieder geschieden.

Bleibt zu hoffen, dass Barry das große Glück bedeutet. Immerhin hat er den richtigen Namen. Mit einer Kontaktanzeige auf ihrer Internetseite hatte die Sängerin August diesen Jahres nach einem neuen Mann gesucht und damals gefordert: "Ich suche verzweifelt nach einem sehr süßen, sexhungrigen Mann." Doch nicht jeder komme ihr zwischen die Laken, räumte sie ein. "Er darf nicht jünger als 44 sein. Er muss in Irland leben und er darf nicht Brian oder Nigel heißen."

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden