Mi, 23. Mai 2018

Offiziell versöhnt

02.12.2011 13:07

Skistars Vonn und Höfl-Riesch haben sich wieder lieb

Lindsey Vonn und Maria Höfl-Riesch haben ihre Differenzen öffentlich für beendet erklärt. Die beiden Skistars präsentierten am Freitag vor der Weltcup-Abfahrt in Lake Louise in Kanada auf Facebook ein Foto in Rennmontur, auf dem sie beim Training gemeinsam in die Kamera lächeln. In den vergangenen Monaten hatte zwischen den ehemals besten Freundinnen eine öffentliche Eiszeit geherrscht.

"Ich bin froh, dass wir nun doch nach einer Aussprache unseren Streit beilegen konnten", schrieb Höfl-Riesch auf ihrem Facebook-Account. "Es ist alles zwischen uns geklärt und wir freuen uns beide auf die Rennen hier." Auch Vonn, deren bevorstehende Scheidung zuletzt für Schlagzeilen gesorgt hatte, äußerte sich auf ihrer Facebook-Seite versöhnlich: "Hier ist ein süßes Bild von mir und Maria am Start. Ich hoffe, wir werden euch morgen vom Podest aus sehen."

Zickenterror nach Materialstreit
Im vergangenen Winter hatte die beiden Weltcup-Dominatorinnen erst ein Materialstreit entzweit. Beim Saisonfinale vermisste Gesamtweltcup-Siegerin Höfl-Riesch dann eine Gratulation ihrer US-Dauerrivalin, woraufhin Vonn nicht zur Hochzeit der Deutschen erschien.

Abfahrts-Olympiasiegerin Vonn belegte im Abschlusstraining in Lake Louise hinter der Schweizerin Dominique Gisin Platz zwei. Höfl-Riesch kam nicht über Rang 13 hinaus.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
Keine „Heimkehr“
Teamspieler Lukas Haudum bleibt in Schweden!
Eishockey
Muskelfaserriss
Ulmer fällt für ÖFB-Testschlager verletzt aus!
Fußball National
Abschied ist fix
Australier James Jeggo verlässt Sturm Graz!
Fußball National
„Sommermärchen“-Ende
Ex-DFB-Chef Zwanziger in WM-Affäre angeklagt
Fußball International
ÖFB-Legionär
Mwene wechselt zu Mainz 05 in die Bundesliga
Fußball International
CL-Finale
Lyon und Wolfsburg kämpfen um das Triple
Fußball International

Für den Newsletter anmelden