Mo, 20. November 2017

Sara und Linda liiert

01.12.2011 12:28

„Roseanne“-Star liebt Ex-“4 Non Blondes“-Sängerin

"Roseanne"-Star Sara Gilbert und die "4 Non Blonds"-Röhre Linda Perry ("What's up?") sind ein Liebespaar. Die beiden Turteltauben wurden Händchen haltend in West Hollywood ertappt und haben ihre Zuneigung mittlerweile eingestanden.

Die Liebe der 36-jährigen US-Seriendarstellerin Sara Gilbert, die als Gaststar in der Serie "The Big Bang Theory" als weiblicher Physik-Nerd amüsiert, mit der 46-jährigen Musikproduzentin Linda Perry dürfte noch sehr frisch sein. Denn offiziell machen wollte es Gilbert eigentlich noch nicht, hat sie sich doch gerade erst von ihrer langjährigen Lebensgefährtin Allison Adler getrennt, mit der sie zwei Kinder hat. Den 2004 geborenen Sohn hat Adler ausgetragen, Gilbert bekam 2007 eine Tochter.

In ihrer TV-Show "The Talk", die sie produziert und moderiert, deutete Gilbert an, dass sie mehr oder weniger zum Liebesouting genötigt wurde. "Ich will die gute Nachricht mit euch teilen, aber ich will es auf meine Art machen, mit sitzender Frisur und Make-up", erklärte sie. Am Sonntagmorgen sei sie aufgestanden und da seien plötzlich die ganzen Artikel darüber gewesen, dass sie wieder liiert sei. "Ich gehe also online und dann stand das da schon auf CNN. Wirklich unheimlich."

Sara Gilbert spielte als Teenager die Rolle von Roseannes Tochter Darlene Conner in der Fernsehserie "Roseanne". Danach hatte sie Gastauftritte in zahlreichen Serien wie "Emergency Room", "Privat Practice" und "Grey's Anatomy". In der Serie "The Big Bang Theory" spielt sie die Rolle der Leslie Winkle. Linda Perry hat ihre Gesangskarriere 2001 beendet und arbeitet seither als Songwriterin und Produzentin.

Foto: Viennareport

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden