Di, 24. Oktober 2017

Zweites Kind

30.11.2011 14:56

US-Star Kourtney Kardashian ist wieder schwanger

US-Reality-Star Kourtney Kardashian ist wieder schwanger. Nachdem bereits seit Tagen über ihre sichtlich runder gewordene Körpermitte getuschelt wurde, hat sie nun bestätigt, dass sie tatsächlich ein zweites Kind von ihrem Lebensgefährten Scott Disick unterm Herzen trägt.

"Ja, ich bin schwanger", weihte die 32-Jährige am Mittwoch die US-Zeitschrift "Us Weekly" in ihr süßes Geheimnis ein. Vor fünf Wochen habe sie nach dem Aufstehen um etwa sieben Uhr morgens den Schwangerschaftstest gemacht und dann sofort ihren Freund Scott aufgeweckt, obwohl der ein furchtbarer Morgenmuffel sei, um ihm die frohe Nachricht zu überbringen.

Scott Disick behauptet, dass er tatsächlich überrascht gewesen sei über die Babynachricht. "Es war nicht so, dass wir versucht haben, schwanger zu werden", so der 28-Jährige. "Wir hatten uns einfach gesagt: Wenn es passiert, passiert es."

Bei Kourtney jedenfalls ist die Freude riesig. Sie schwärmt: "Jetzt bin ich in der neunten Woche, man soll zwar 12 Wochen warten, bis man es erzählt, aber ich bin da zuversichtlich." Dem US-Sender E! sagte sie, wie begeisternd es sei, "die Liebe in unserer Familie auszuweiten".

Die Älteste der Kardashian-Schwestern ist sei fünf Jahren mit Scott Disick liiert und hat mit ihm bereits den zweijährigen Sohn Mason. Zum Leidwesen von Kris Jenner, der Mutter der Kardashians, hat Scott sich immer noch nicht durchgerungen, Kourtney zu heiraten. Das könnte sich jetzt beim zweiten Kind aber endlich ändern. Ein Freund des Paares plauderte gegenüber "Life & Style" aus, dass Scott bereits einen Ring besorgt habe.

Fotos: Viennareport

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).