So, 22. Oktober 2017

In jeder Kabine

25.11.2011 13:03

Reederei stattet Kreuzfahrtschiffe mit iPads aus

"Tablets an Bord", heißt es jetzt bei Royal Caribbean. Die auf Karibikkreuzfahrten spezialisierte Reederei stattet aktuell einen Teil ihrer Schiffsflotte mit Apples iPad aus. Den Anfang macht der Luxusliner "Splendour of the Seas".

Derzeit befindet sich das Kreuzfahrtschiff zwecks Modernisierung noch auf "Landgang" im Trockendock, doch wenn die "Splendour of the Seas" nächsten Februar wieder in See sticht, soll sich an Bord neben neuen Möbeln, Badezimmern und Flatscreens in jeder Kabine - gleich welcher Preiskategorie - auch ein iPad finden.

Die Apple-Tablets sollen es den Gästen an Bord erlauben, mittels WLAN sowohl bequem vom Zimmer als auch von jedem anderem Ort des Schiffes aus auf unterschiedliche Dienste und Angebote zuzugreifen. So sollen Passagiere etwa per iPad den Zimmerservice rufen, Ausflüge buchen, die Restaurantspeisekarten einsehen oder die laufenden Bordkosten kontrollieren können.

In den nächsten zwei Jahren sollen der Reederei zufolge auch die fünf Schwesternschiffe der "Vision"-Klasse generalsaniert und mit den Tablets ausgestattet werden, wie es in einer Mitteilung von Royal Caribbean heißt.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).