Mi, 22. November 2017

Gewagtes Kleid

17.11.2011 10:35

In diesem scharfen Fummel traf Keibler Clooneys Eltern

Die meisten Frauen bemühen sich, möglichst adrett zum ersten Treffen mit den Eltern des Liebsten zu gehen. Nicht so Stacy Keibler: Die schöne Ex-Wrestlerin kramte für den Handshake mit Mama und Papa Clooney ihren schärfsten Fummel aus dem Schrank.

Die 32-jährige blonde Beauty, die seit einigen Wochen mit George Clooney liiert ist, tauchte bei der Premiere seines neuen Films "The Descendants" in Los Angeles in einem traumhaft schönen, aber sehr offenherzigen Glitzerkleid des Designers Naeem Khan auf und gewährte am roten Teppich darin hinten und vorne tiefe Einblicke auf ihren durchtrainierten Brustbereich und Rücken. Nur ihre berühmten langen Beine versteckte die lange Robe leider.

Die Fotografen waren begeistert und Clooneys Eltern Nina und Nick störten sich wenig am Outfit ihrer möglichen künftigen Schwiegertochter. Im Gegenteil: Die fröhliche Kleiber soll die beiden mit ihrem natürlichen Charme bereits erobert haben. Wie ein Foto zeigt, hat offenbar besonders Clooneys Mutter Keibler bereits ins Herz geschlossen. Sie posierte gleich sehr vertraut mit der Flamme ihres George und legte ihren Arm um sie.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden