Mi, 22. November 2017

Sie will auch eins!

04.11.2011 16:52

Eva Longoria ist völlig vernarrt in Poshs kleine Harper

Mit ihren niedlichen Pausbäckchen, den stämmigen Füßchen in der dicken Strumpfhose und dem lieben Schleifchen am Kopf ist das Baby von Victoria Beckham unwiderstehlich. US-Star Eva Longoria ist völlig vernarrt in Harper Seven. Sie kann gar nicht genug davon kriegen, ihrer Freundin Posh die Kleine ab und zu abzunehmen und heftig zu knuddeln und zu herzen. Man sieht ihr an: Sie wünscht sich auch Nachwuchs.

Die schöne Schauspielerin hat dieser Tage gemeinsam mit ihrer besten Freundin Victoria Beckham und deren Kindern ein Spiel von Victorias Göttergatten David besucht. Von den Kickern am Spielfeld dürfte Longoria aber wenig mitbekommen haben. Sie war zu sehr damit beschäftigt, Baby Harper anzustrahlen, sie in die Höhe zu strecken und einfach Mami zu spielen.

Eva Longoria hat nie einen Hehl daraus gemacht, dass sie Kinder will. Während ihrer so dramatisch gescheiterten Ehe mit dem französischen Basketballstar Tony Parker, der sie betrogen hatte, war sie immer voller Hoffnung gewesen, dass sich Nachwuchs einstellt. Ein Traum, der mit der Scheidung im Februar fürs Erste geplatzt war.

Doch die Zukunft ist nicht in Stein gemeißelt. Longoria ist mit ihrem neuen Lebensgefährten Eduardo Cruz, dem jüngeren Bruder von Schauspielkollegin Penelope Cruz, seit einigen Monaten sehr glücklich und wird sicher über ein Baby mit ihm sprechen, sobald ihr Engagement bei den "Desperate Housewives" als Gabrielle Solis mit der letzten Staffel zu Ende gegangen ist und sie Zeit hat, sich diesem Thema intensiv zu widmen.

Fotos: Viennareport

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden