Do, 23. November 2017

„Ich, Bauch & Kürbis“

31.10.2011 16:58

Schwangere Lily Allen ist kugelrund und überglücklich

Nach zwei Fehlgeburten kann Lily Allen ihre dritte Schwangerschaft endlich so richtig genießen. Und wie glücklich sie mit ihrem immer runder werdenden Bauch ist, zeigt die Sängerin jetzt mit einem süßen Bild, das sie mit ihren Fans auf Twitter teilt.

Noch rund vier Wochen, dann ist es so weit und Lily Allen wird das erste Mal Mama werden. Für die 26-Jährige, die bereits zwei Babys verloren hat, ist dies das wohl größte Geschenk. Wie wohl sie sich in ihrer Haut und mit dem stetig wachsenden Babybauch fühlt, stellt sie nun auf Twitter unter Beweis. Mit kugelrunder Mitte posiert sie dort nämlich für die Kamera und strahlt über das ganze Gesicht. "Ich, mein Bauch und der Kürbis", tweetet sie.

Eine unkomplizierte Schwangerschaft ist für Lily Allen nicht selbstverständlich: Schon zwei Fehlgeburten hatte die Britin, die letzte liegt gerade erst ein Jahr zurück. "Es war ein wirklich langer Kampf. Und ich glaube, dass so eine Sache dich verändert", sagte sie damals. Dennoch verlor Allen nie den Mut. Umso mehr freut sie sich auf die Geburt eines hoffentlich gesunden Babys im Dezember.

Damit während dieser Schwangerschaft keine Komplikationen auftreten, schont sich Lily Allen ganz besonders: Die Hochzeitsreise mit ihrem Ehemann Sam Cooper im Sommer 2011 ging deshalb nur nach Paris und nicht auf eine Trauminsel im Süden. Es sei zwar nicht die erste Wahl gewesen, aber die Ärzte hätten ihr von einem Flug abgeraten, erzählte sie damals. Ob sie nachgeholt wird, das verriet sie nicht. Aber mit dem kleinen Familienzuwachs werden die beiden in den nächsten Monaten vermutlich ohnehin alle Hände voll zu tun haben.

Foto: Viennareport

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Für den Newsletter anmelden