Sa, 25. November 2017

Söhnchen unterwegs

14.10.2011 16:11

US-Star Hilary Duff: „Bekomme einen kleinen Buben!“

Die Freude ist groß bei Hilary Duff: Denn wie die US-Schauspielerin jetzt in der TV-Show von Ellen DeGeneres verraten hat, wird ihr erstes Kind ein kleiner Bub werden.

"Ich habe es noch niemanden gesagt, weil ich es zuerst dir sagen wollte", teilte Duff die frohe Botschaft mit der US-Talkerin. "Ich habe es gerade erst herausgefunden. Es wird ein Bub! Und ich hatte schon die ganze Zeit das Gefühl, dass es ein Bub werden wird!"

"Ein bisschen über vier Monate", so weit sei sie in ihrer Schwangerschaft schon, verriet der ehemalige Star aus der Disney-Serie "Lizzy McGuire" außerdem. Die Schwangerschaft verlaufe momentan problemlos, plauderte Duff munter weiter. "Ich fühle mich sehr gut, wirklich. Bis jetzt war es ganz einfach."

Noch leide sie nicht unter bizarren Schwangerschaftsgelüsten oder morgendlicher Übelkeit. Dennoch fühle sie sich während ihrer ersten Schwangerschaft manches Mal, als ob "ein kleiner Alien deinen Körper übernommen hätte. Du fühlst dich halt nicht ganz normal. Aber es ist wirklich super!"

Und auch ihr Ehemann, der kanadische Hockey-Spieler Mike Comrie, freue sich sehr auf den ersten gemeinsamen Nachwuchs. Obwohl er ein wenig skeptisch gewesen sei, als er die freudige Nachricht erfahren habe. "Mein Ehemann machte sich stets über mich lustig. Er meinte dann immer, ich bin zwölf Mal im Jahr schwanger."

Die Überraschung sei dann umso größer gewesen, fuhr die 24-Jährige in ihrer Schilderung fort. "Als es tatsächlich so weit war, war er gerade in der Dusche. Ich bin hineingestürmt und habe ihm den Schwangerschaftstest unter die Nase gehalten. Und er meinte nur: 'Oh mein Gott!' Es war so aufregend!"

Foto: Viennareport

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden