Di, 22. Mai 2018

Sex-Streik in Athen

27.04.2005 13:44

Wieder ein Ralf-König- Werk im Kino: "Lysistrata"

Mit „Lysistrata“ kommen wir nach „Der bewegte Mann“, „Kondom des Grauens“ und „Wie die Karnickel“ in den Genuss der bereits vierten Kino-Adaption eines Stoffes von Ralf König. Verfilmt wurde die Neuinterpretation frei nach der Komödie von Aristophanes von dem spanischen Regisseur Francesc Bellmunt, der nicht an historischen Schlachten und frivolen Szenen sparte. Die Story: Nach einem Sex-Streik der Frauen sollen sich die Männer aneinander „abreagieren“. Dass da die Frauen aber auch nicht mitmachen, ist klar...

Das könnte Sie auch interessieren

Für den Newsletter anmelden