Do, 22. Februar 2018

MP3-Killer

27.04.2005 09:30

Virus löscht Musik von der Festplatte

Den neuesten Virus könnte die Musik-Industrie erfunden haben: Nopir-B zerstört alle MP3-Dateien, die sich auf der Festplatte befinden. Raubkopierer, die sich den Virus einfangen, können ihre ganz Musiksammlung binnen Minuten verlieren!

Der Wurm Nopir-B zeigt außerdem ein Anti-Raubkopie-Bild auf dem Bildschirm an, wenn er gestartet wird. Der Wurm löscht anschließend alle COM- und MP3-Dateien auf dem Computer, berichtet der Virenspezialist Sophos.

Der Wurm deaktiviert außerdem den Task-Manager, Registrierungs-Tools und den Zugriff auf die Systemsteuerung. Nopir-B kopiert sich in den Programm-Ordner unter „\Projects Visual Studio.NET\Nctrup.exe“ sowie unter \Restore\ unter einem zufällig gewählten Dateinamen, sowie ins eMule-Verzeichnis als „AnyDVD 5.1.0.1 Crack+Keygen By Razor.exe“. Der Wurm verbreitet sich über Tauschbörsen, ein Update der Antivirus-Software ist empfehlenswert.

Hat hier am Ende ein Viren-Programmierer im Auftrag der Musikindustrie gearbeitet...?

Das könnte Sie auch interessieren
Für den Newsletter anmelden