Sa, 25. November 2017

„Hochzeits-Kiss“

03.10.2011 09:22

Gene Simmons hat Freundin Shannon Tweed geheiratet

"Hochzeits-Kiss" nach 28 Jahren Liebe: Der Bassist und Sänger der Hardrock-Band Kiss, Gene Simmons (62), und seine Freundin Shannon Tweed (54) haben geheiratet. Die Hochzeit fand nach einem Bericht des "People"-Magazins in der Nacht auf Sonntag im Garten des berühmten Beverly Hills Hotels statt.

Die beiden gemeinsamen Kinder Nick (22) und Sophie (19) standen dem Brautpaar zur Seite. Tochter Sophie sang Etta James Song "At Last" (auf Deutsch: Endlich) für den ersten Tanz ihrer Eltern als Eheleute.

Laut "People" trug die Schauspielerin Tweed ein elfenbeinfarbenes Brautkleid von Pricilla of Boston vor dem Altar, dazu einen Rosenstrauß in der gleichen Farbe. Das ausführliche und selbstverfasste Gelöbnis des Paares, auch den Rest seines Lebens zusammenzubleiben, wurde von den 400 Hochzeitsgästen mit Beifall und Jubel begrüßt, berichtete die Zeitschrift online.

Außer den anderen Kiss-Mitgliedern, Angehörigen und Freunden wohnten "Playboy"-Gründer Hugh Hefner und der Komödiant Bill Maher der Zeremonie bei. Die Hochzeit soll zum neuen Saisonauftakt der Fernsehshow "Gene Simmons Family Jewels" am 18. Oktober einem breiten Publikum vorgeführt werden.

Die US-Rockband Kiss besteht seit 1973. Sie ist für ihre extravaganten Outfits bekannt und hat weltweit über 100 Millionen Alben verkauft.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden