Mo, 21. Mai 2018

Millionenschaden

20.09.2011 08:20

Bayern-Star Breno bei Brand in seiner Luxus-Villa verletzt

Die luxuriöse Villa von FC-Bayern-Star Breno im Münchner Vorort Grünwald ist in der Nacht auf Dienstag in Flammen aufgegangen und dabei schwer beschädigt worden. Der 22-jährige Brasilianer, der sich zum Zeitpunkt des Brandes allein im Haus aufhielt, konnte sich zwar in letzter Sekunde vor den Flammen retten - er erlitt aber eine Rauchgasvergiftung und musste ins Spital eingeliefert werden.

Brenos Frau Renata und seine drei Kinder waren Informationen der "Bild"-Zeitung zufolge nicht in dem Luxus-Anwesen, als das Feuer gegen 1 Uhr früh ausbrach. Als sie davon erfuhren, machten sie sich allerdings sofort auf den Weg zum Unglücksort - übrigens ebenso wie Brenos Klubkollege Rafinha, der ganz in der Nähe wohnt.

Nerlinger: "Er war geschockt"
Bayern-Sportdirektor Christian Nerlinger besuchte seinen Schützling im Krankenhaus und berichtete auf der Internetseite des Klubs: "Er war geschockt. Aber es geht ihm wieder gut. Ich bin froh, dass Breno nichts weiter passiert ist."

Als die Feuerwehr eintraf, stand das Haus bereits in Vollbrand. Das Feuer dürfte ersten Ermittlungen zufolge einen Schaden in Millionenhöhe verursacht haben.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
Sieg gegen die Schweiz
Schweden erobert WM-Titel im Penaltyschießen
Eishockey
Serie A
Inter holt letztes Champions-League-Ticket
Fußball International
Primera Division
Barcelona besiegt Sociedad bei Iniesta-Abschied
Fußball International
Nachwuchs-Fußball
Niederlande holt U17-EM-Titel im Elfmeterschießen
Fußball International
Innenverteidiger
Maresic verlängert bis 2020 bei Sturm Graz
Fußball National
Spieler der Saison
Valon Berisha versteht Zulj-Wahl nicht
Fußball National
Achter Masters-Triumph
Nadal nach Sieg in Rom wieder Nummer eins
Tennis
Große Meisterparty
Teller für Salzburg! Rose feiert mit Liegestützen
Fußball National
1:0 gegen Mattersburg
Salzburg knackt mit Last-Minute-Sieg Punkterekord
Fußball National

Für den Newsletter anmelden