Fr, 25. Mai 2018

Fehlstart verdaut

31.08.2011 08:40

Bolt-Trainer Mills: "Er weiß, die Show muss weitergehen"

Usain Bolt ist für die Titelverteidigung über 200 Meter bei den Leichtathletik-Weltmeisterschaften in Daegu bereit. Davon ist sein Trainer Glen Mills überzeugt. Gegenüber trackalerts.com sagte der Coach des jamaikanischen Weltrekordlers, dass Bolt "den Fehlstart über die 100 Meter hinter sich gelassen" habe.

"Er ist sehr enttäuscht, aber es macht keinen Sinn, deswegen noch länger zu stöhnen. Er weiß, dass die Show weitergehen muss. Als Champion und Star muss er erkennen, dass er sich bereit für den nächsten Akt machen muss", wird Mills auf der Website zitiert.

Fokus auf den 200-Meter-Bewerb
Bolt hatte sich am Sonntag mit einem Fehlstart und der folgenden Disqualifikation im 100-Meter-Finale um die Chance der Titelverteidigung über den Kurzsprint gebracht (siehe Infobox). Auch über die 200 Meter (Vorläufe und Semifinale am Freitag, Finale am Samstag) und die 4x100 Meter (Sonntag) ist er Titelverteidiger.

"Ich danke allen Leuten, die mir gute Wünsche geschickt haben. Ich werde über die 200 Meter mein Bestes versuchen, um euch stolz zu machen", hatte Bolt in seiner bisher einzigen Erklärung am Montag seine Fans wissen lassen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
„Geld absolutes Maß“
„Das tut weh!“ Sturm nach Jeggo-Abgang verwundert
Fußball National
CL-Finalbesuch wackelt
Flug-Dilemma! Klitschko soll Liverpool-Fans helfen
Fußball International
Deutsche Bundesliga
Hannover 96: Wimmer kommt, Harnik geht!
Fußball International
Innsbruck-Torjäger
Zlatko Dedic bester Erste-Liga-Spieler der Saison
Fußball National

Für den Newsletter anmelden