Fr, 25. Mai 2018

Deutsche ertrunken

25.08.2011 15:32

Jogger findet Frauenleiche im Tiroler Plansee

Ein Jogger hat im Tiroler Plansee (Bild) im Bezirk Reutte Mittwoch früh die Leiche einer Frau gefunden. Bei der Toten handelt es sich um eine 68-jährige Camperin, die mit ihrem Ehemann in der Ferienregion urlaubte. Laut Obduktionsergebnis war die Frau aus Grainau in Bayern ertrunken.

Die genauen Umstände zu dem Unglück waren vorerst nicht bekannt, teilte ein Polizist am Donnerstag mit. Laut Bericht soll die Urlauberin am Dienstagabend noch im See schwimmen gegangen sein.

Als die 68-Jährige gegen 22 Uhr nicht zurück war, suchte ihr Mann gemeinsam mit Bekannten das Ufer des Plansees ab – leider ohne Erfolg. Erst am nächsten Morgen wurde dann ihre Leiche entdeckt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen

Für den Newsletter anmelden