Di, 20. Februar 2018

Gegen Ghana im Kader

19.08.2011 09:34

Ronaldinho schnürt die Schuhe wieder fürs Nationalteam

Der ehemalige Weltmeister Ronaldinho kehrt in das brasilianische Nationalteam zurück. Der 31-jährige Spielmacher von Flamengo Rio de Janeiro ist von Teamchef Mano Menezes am Donnerstag in den 24-Mann-Kader für das freundschaftliche Länderspiel am 5. September in London gegen Ghana einberufen worden.

Ronaldinho, der im Jänner von AC Milan in seine Heimat zurückgekehrt ist, war zuletzt im November bei der 0:1-Niederlage gegen Argentinien für Brasilien im Einsatz.

Der Weltmeister von 2002 hat seit Jahresbeginn 15 Tore für Flamengo erzielt und hatte bei zehn der jüngsten zwölf Flamengo-Tore seine Beine im Spiel (fünf Tore, fünf Assists).

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Liveticker
Für den Newsletter anmelden