Fr, 24. November 2017

Juhuu! Ein Baby!

18.08.2011 09:19

Victoria von Schweden ist endlich schwanger

"Juhuu! Schwanger!" Schwedens Kronprinzessin Victoria muss am Mittwoch beim Verlassen einer Veranstaltung im Grand Hotel im Zentrum Stockholms ihr süßestes Geheimnis nicht mehr unterm Sommerkleid verstecken. Der Palast hat offiziell bestätigt, dass die 34-Jährige und ihr Mann Daniel im März 2012 ihr erstes Kind erwarten.

Damit ist der Baby-Traum der Thronfolgerin und ihrer Untertanen etwas mehr als ein Jahr nach der Hochzeit des Paares im Juni 2010 endlich in Erfüllung gegangen. "Die werdende Mutter hat ein gutes Gefühl", so ein Sprecher der Königsfamilie, die Prinzessin werde alle Aufgaben weiterhin wahrnehmen.

Schon seit dem Vorjahr wird die liebenswerte schwedische Prinzessin von ihrem Volk und den Medien mit Argusaugen beäugt, wann denn der erhoffte Nachwuchs endlich komme. Royal-Fans machten bereits den vollen Terminkalender von Victoria dafür verantwortlich, dass es nicht klappt.

Doch falsch gedacht, der Palast hat alle an der Nase rumgeführt. Die Prinzessin ist doch endlich schwanger und die ganze Welt jubelt mit ihr und hofft, dass alles gut geht. Josephine Génetay, die engste Freundin der Prinzessin, sagte der schwedischen Zeitung "Expressen.se" begeistert: "Ich bin so glücklich für die beiden und wünsche ihnen nur das Beste und dass alles großartig läuft."

Ein Lichtblick unter den Skandalen
Für den schwedischen König Carl XVI. Gustaf und Königin Silvia wird der kleine Prinz oder die kleine Prinzessin das erste Enkelkind. Die Schwangerschaft könnte dem Königshaus auch aus einem Tief helfen: Der Begeisterung über Victorias und Daniels Hochzeit folgten unerfreulichere Nachrichten über die Eltern der Prinzessin. So geriet Carl Gustaf mit einer Biografie in die Schlagzeilen, in der unter anderem Details über angebliche "Herrenabende" mit bezahlten jungen Frauen und angebliche Kontakte mit Kriminellen aus dem Rotlicht-Milieu ausgebreitet wurden.

Königin Silvia ging es nicht viel besser mit einer stark beachteten TV-Dokumentation über geschäftliche und politische Aktivitäten ihren deutschen Vaters Walther Sommerlath während der Nazi-Herrschaft. Dazu veröffentlichte das Königshaus erst vor kurzer Zeit einen Untersuchungsbericht.

Zur Hochzeit von Victoria und Daniel vor rund einem Jahr, am 19. Juni 2010, waren etwa 500.000 Menschen gekommen, um einen Blick auf die frisch vermählten Eheleute zu erhaschen. Das Paar hatte sich 2002 kennengelernt und 2009 verlobt. Daniel Westling war Victorias Fitnesstrainer.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden