So, 19. November 2017

Zweimal Mädchen

15.08.2011 14:22

Mutterfreuden für Jessica Alba und Franka Potente

Gleich zwei prominente Mutterfreuden sind am Montag bekannt geworden: Jessica Alba hat am Samstag ihr zweites Mädchen zur Welt gebracht, die deutsche Schauspielerin Franka Potente hat bereits vor vier Monaten ihr erstes Kind bekommen, ebenfalls ein Mädchen.

Über ihre Facebook-Site gab die 30-jährige Alba bekannt: "Gesund und glücklich. Die große Schwester Honor ist außer sich vor Freude über den Familienzuwachs." Tausende Fans haben der Schauspielerin daraufhin ihre herzlichsten Glückwünsche für Töchterchen Haven übermittelt.

Seit 2008 ist Alba mit dem Filmproduzenten Cash Warren verheiratet, Töchterchen Honor Marie ist mittlerweile drei Jahre alt. Im Februar bestätigte die Schauspielerin, dass sie und ihr Ehemann zum zweiten Mal Eltern werden.

Mutterglück auch für Franka Potente
Die 37-jährige Franka Potente brachte bereits vor vier Monaten eine Tochter zur Welt, wie ihr Manager der "Bild"-Zeitung vom Montag sagte. Das Ereignis sei erst jetzt offiziell bekannt gegeben worden, "um die Privatsphäre des Kindes und der Eltern zu schützen".

Potente stand noch bis November vergangenen Jahres für den Film "Beate Uhse – Das Recht auf Liebe" vor der Kamera. Kollegen fiel auf, dass die Kostüme gegen Ende der Dreharbeiten am Bauch spannten. Und in ihrer zweiten Heimat Los Angeles wurde sie zuletzt vor acht Wochen mit weiten Klamotten gesichtet. Über den Vater des Kindes ist dem Bericht zufolge bisher nichts bekannt.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden