Fr, 23. Februar 2018

ICESat

08.01.2003 18:42

NASA-Satellit erforscht Pole

Mit einem neuen Satelliten will die US- Raumfahrtbehörde NASA die sich verändernde Eisschicht an den Polen und Auswirkung auf die Meerespegel erforschen.
Wie die NASA am Mittwoch mitteilte, soll derSatellit ICESat am Samstag zu seiner Mission starten. ICEsat vermisstmit einem modernen Laser, der ursprünglich für die Marssatellitenentwickelt wurde, die Oberfläche des polaren Eises und kanndann Veränderungen über Zeiträume exakt festhalten.Die NASA erklärte, diese Art der Forschung sei entscheidend,um das Ansteigen der Meerespegel und Veränderungen des Weltklimaszu verstehen.
Das könnte Sie auch interessieren
Für den Newsletter anmelden